Gute Reise…

…wünschten wir am letzten Sonntag unserer Frau Karaca, die gestern  für ein halbes Jahr in ihre Heimat geflogen ist. Doch wir von der BürgerparkgruppeMoabit und der BI Silberahorn+ ließen sie nicht so einfach gehen und hatten am letzten Sonntag ein kleines „Gute-Reise-Abschiedsfest“ im den Gartenhöfen im Kleinen Tiergarten organisiert.

FrühlingsfeierEs war ein munteres Beisammensein im frühlingshaft erblühenden Park, bei dem sich alle Gäste die leckeren Kuchen schmecken ließen.

Unbenannt

Frau Karaca hat sich sehr gefreut

DSCN3682

und hat versprochen, sich im Spätsommer wieder in der Bürgerparkgruppe zu engagieren. Darauf freuen wir uns schon jetzt und wünschen ihr eine erholsame Zeit.

Auf der Feier hielt Herr Nake von der BI Silberahorn+ eine kleine Rede, die wir hier wiedergeben:

„Liebe Frau Karaca, liebe Kiezmutter,
Sie sehen, es ist heute hier in diesem Gartenhof im Kleinen Tiergarten besonders schön. Warum? …
Wir freuen uns jetzt schon darauf, dass Sie wiederkommen aus Ihrer ersten Heimat. Wir wissen ja, dass Sie nun in die Türkei ausreißen, nein aus-reisen. Sie können sich denken, von wem die Idee stammt, Sie hier zu erfreuen:

DSCN3668

mit bunten Luftballons, herrlichen Kuchen und einer kleinen Rede von mir. Die Idee stammt von Brigitte, die mit der Bürgerparkgruppe den Kleinen Tiergarten schöner machen will.
Wir wollen Ihnen heute ein großes Dankeschön dafür sagen, dass Sie nicht in Charlottenburg und auch nicht in Zehlendorf sondern hier in Moabit wohnen und dass wir Sie dadurch kennenlernen konnten. Ich selbst habe das besonders schön beim Bürgertreffen im kalten November unterm Regendach erlebt. Sie brachten uns allen heiße Linsen- und Kichererbsen-Suppe mit dem Rollwagen und dazu einen Kocher. – Sie wollten zeigen, was im Kleinen Tiergarten für Familientreffen möglich ist.

DSCN3678Sie hatten einen warmen großen Umhang aus Wolle um Ihre Schultern. Ihre türkische Freundin hatte ihn gestrickt; auch heute steht sie wieder neben Ihnen. Ich durfte den Umhang anprobieren und mir auch einen selbstgestrickten von Ihrer Freundin wünschen. Ja, wir wollten Ihnen Wollreste aus unserem Vorrat bringen. Doch zuhause merkten wir: unsere Wollreste reichten nicht.

DSCN3682Es gibt viele andere schöne Geschichten von der Kiezmutter Frau Karaca in Moabit:
Ihre liebenswürdige Freundlichkeit erlebten wir zum Beispiel beim Rundgang durch den Kleinen Tiergarten – es ging um die Erhaltung von Bäumen, die die Planer fällen wollen. Sie brachten Tee und Kekse für alle mit, um die frierenden Leute aufzuwärmen. Mitten im Senkgarten fand eine kleine Tee-Party statt. Oder die tolle Geschichte miteinen kleinen frechen Jungen, der gern auch mal was klaute. Sie wollten ihn freundlicher machen: Sie gaben ihm Geld zum Einkauf von Brötchen. Und siehe da, er kaufte ein, brachte die Brötchen und rechnete jeden Cent genau ab.
Sie umarmten ihn und schon hatte der kleine Junge viel mehr gelernt als von allen Sozialpädagogen – gelernt von der ehrenamtliche Kiezmutter Karaca!
Und das Beispiel Pritzwalker Straße, dort wohnen Sie:
Sie stellten mit Freunden neben einem Baum Tische und Stühle auf die Straße, räumten Dreck weg, pflanzten Blumen dazu und laden dort oft Nachbarn zum Tee ein – und schon wurde die Straße schöner und angenehmer für Bewohner und Gäste.

DSCN3676
Sie erhielten auch schon viel Lob und Anerkennung, weil Sie Moabit menschlicher machen. Sogar die CDU-Moabit zeichnete Sie aus, bei einer kleinen Feier in der Markthalle. – Wir alle wissen ja:
Mit Ihnen will sich die Politik auch selbst loben.
Und auch das Abgeordnetenhaus Berlin lobte Sie für Ihren ehrenamtlichen Einsatz in Moabit. Dort sprachen Sie sogar zur hohen Politik.Aber Vorsicht: lassen Sie sich von der Politik nicht gar zu fest umarmen ….
Aber von uns dürfen Sie sich eine große Umarmung gefallen lassen. Und dazu überreiche ich Ihnen als Dank diesen wunderschönen großen Blumenstrauß!“[rn]

Karaca_Blumen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s