Der Kleine Tiergarten ganz ohne Bäume? Was ist denn da los?

Nein, nein, keine Sorge, natürlich stehen die Bäume alle noch – aber gestern war die Planungswerkstatt zur Umgestaltung des KTO und da brauchten wir einen Plan des Parks, auf dem unsere Pflegebereiche übersichtlich dargestellt sind, und dieser liegt nun auch als PDF-Dokument vor.


Plan_Din-A3.PDF.

Auf diesem Plan sind der Grundriß mit allen Wegen und Beeten und alle vorhandenen Objekte aus der Alverdes-Planung eingezeichnet, sowie einige in den letzten Jahrzehnten hinzugekomme Objekte, wie z. B. der „zentrale Sandspielplatz“. Die Nummern kennzeichnen die geplanten Pflegebereiche. Wir von der Bürgerparkgruppe Moabit halten alle diese Objekte für erhaltenswert, und unser Pflegeangebot verstehen wir auch als Maßnahme, dieses Gartenkunstwerk in seinem Bestand zu sichern.

Den Planern übergaben wir eine Broschüre mit einer photographischen Dokumentation der Pflegebereiche, die Sie hier herunterladen und nachlesen können.

Dazu gibt es noch eine PDF-Datei im Format DIN-A1 mit unserem neuen Poster, das wir auf der gestrigen Veranstaltung aufgehängt hatten.

Einladung zur Mitarbeit:
Hiermit stellen wir einen Bastelplan (ohne Pflegebereiche) in’s Netz und fordern Sie ausdrücklich auf, ihn weiterzuverbreiten, auszudrucken und darauf eigene Pläne zu schmieden, denn die Planung ist noch nicht abgeschlossen und immer noch sind Ideen gefragt, damit der Park nach der Umgestaltung ein Ort für alle Menschen und Tiere in Moabit wird. Der Plan ist für jedermann/-frau frei zu verwenden und kann/sollte (um)gestaltet werden. Wir bitten Sie lediglich, im Falle der Weiterverbreitung auf die Quelle hinzuweisen.

Wenn Sie auch Lust haben, aktiv an der Gestaltung des Parks mitzuwirken und Freude an der Gartenarbeit haben, dann kommen Sie doch einmal bei uns vorbei. Im November treffen wir uns jeden Montag um 20:00 Uhr im StadtRand-Haus in der Perleberger Straße 44 / Ecke Lübecker Straße.

————————————————————

Hier noch einmal eine Übersicht des neuen Materials:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Der Kleine Tiergarten ganz ohne Bäume? Was ist denn da los?

  1. WüVf (gesprochen: wüffff) = Wütender Vogelfreund schreibt:

    Die Leute sind einfach Klasse. Mitten im Latz-Verfahren machen sie Latz Konkurrenz und pflegen den KTO latzlos. Sensibel, einfach, schön. – Brauchen sie Geld? Ich spende! 30.10.12 WüVf

    • moabiterleben schreibt:

      Danke für das Lob. Nun ja, Geld kann man immer gebrauchen, aber zur Zeit brauchen wir eher Mitstreiter, die aktiv bei der Gartenpflege mitarbeiten und gerne auch Sachspenden (z. B. Gartengeräte, Druck von Info-Material etc.). Später, wenn wir ein eingetragener Verein sind, können wir die ein oder andere Geldpende sicherlich gut gebrauchen. Aber schauen Sie doch mal Montags um 20:00 Uhr bei uns im StadtRand-Haus in der Grünen Perle vorbei, da können wir darüber reden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s