Die Kastanienbewegung 2012/13 hat längst begonnen!

Wenn die Tage kürzer werden und das Wetter unbehaglich wird, dann ruft die Große Vorsitzende der Kastanienbewegung Theobromina wieder dazu auf, sich eine dieser kleinen braunen Baumfrüchte zu besorgen (- Augen auf: zur Zeit liegen sie überall herum -), sie in die Jacken- / Manteltasche zu stecken und ihr dort während des Winters Asyl zu gewähren. Beim Warten auf den Bus oder beim Gang durch frostige und stürmische Tage hilft so ein Handschmeichler und erinnert uns daran, daß es auch wieder einen Frühling geben wird: Dann nämlich werden alle Teilnehmer an einem bestimmten Sonntagmittag aufgerufen, die Kastanie durch einen kühnen Wurf im hohen Bogen in die Freiheit zu entlassen.

Also macht ein Foto von Eurer Kastanie und postet es auf Eurem Blog mit einem Link auf Theobrominas Blog. Wenn Ihr keinen Blog habt, könnt Ihr dennoch teilnehmen, indem Ihr einfach einen Kommentar auf der Seite der Kastanienbewegung hinterlasst.

Die genauen Teilnahmebedingungen und Links auf die Bewegungen der letzten Jahre findet Ihr hier.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Die Kastanienbewegung 2012/13 hat längst begonnen!

  1. Theobromina schreibt:

    Oh, oh, wie schön! Ich freu‘ mich besonders, die Bewegung hier wiederzufinden, liegt mir doch das Erhalten jeglichen Grüns ausgesprochen nah am Herzen. Wo sollen denn sonst auch die ganzen Rotkehlchen, Purzelkäfer und Kastanien wohnen? Da kribbeln direkt meine Berliner Wurzeln…

    Herzlich Willkommen an alle, die mitmachen möchten, wenn’s gilt dem Winterblues ein Liedchen zu pfeifen!

    Liebe Grüße aus Hannover
    Theobromina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s