Jetzt geht’s los

Das erste Treffen der Bürgerparkgruppe Moabit fand gestern abend in der Selbsthilfe-, Kontakt- und Beratungsstelle in der Perleberger Straße 44 statt.
Es kamen viele Leute, und es gab jede Menge Ideen, über die auch noch weiter zu sprechen sein wird. Wir wollen uns aber nicht nur an einen Tisch setzen, um unsere Gedanken zu entwickeln, sondern in den nächsten Wochen auch Rundgänge im östlichen Teil des „Kleinen Tiergartens“ unternehmen, um an Ort und Stelle zu „begreifen“, was zu tun ist und was wir schaffen können. Wenn Sie auch Interesse daran haben, sich zu informieren, mitzudiskutieren und mitzumachen, dann kommen Sie doch bitte zu den Rundgängen an den nächsten Wochenenden. Die Termine finden Sie in unserem Kalender.
– Geplant ist, daß wir für einzelne Bereiche des Parks Patenschaften übernehmen wollen, d. h. wir werden an bestimmten Stellen gemeinsam das Grün pflegen. Auch die Sträucher in den Randbereichen des Parks, die hoffentlich nicht so drastisch wie geplant entfernt werden, brauchen Pflege – also Rückschnitt im Frühjahr etc.
– Außerdem denken wir darüber nach, wo und wie ein orientalischer Garten in das Parkkonzept aufgenommen werden kann. Auch hier sind jede Menge Ideen gefragt.
– Es wäre doch eine echte Bereicherung für das Wohlfühlen im Park, wenn die Wasserspiele wieder hergerichtet und in Betrieb genommen werden könnten.
Es gibt viel zu tun, packen wir’s an!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Jetzt geht’s los

  1. Robert Hubner schreibt:

    H., vielen Dank für diesen Blog.
    Ich bin begeistert
    Liebe Grüsse
    Robert

  2. moabiterleben schreibt:

    Lieber Robert,
    freut mich, wenn Dir das gefällt. Dann schreibst Du demnächst sicher auch mal gerne einen Beitrag?!
    Gruß,
    H.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s